Wasserstoff – Schlüssel für die postfossile Zukunft oder nur heiße Luft?

Tina Winklmann und  Dieter Janecek in der Presse.

Onetz vom 01. Februar 21

Wasserstoff – Schlüssel für die postfossile Zukunft oder nur heiße Luft? Darüber diskutierten MdB Dieter Janecek und Tina Winklmann, Direktkandidatin BTW im Wahlkreis SAD/Cham vergangene Woche mit vielen, tollen Gästen.

Um die Energie- und Verkehrswende zu meistern wird, der Einsatz von Wasserstoff, von auf Wasserstoff basierenden Brennstoffen und Brennstoffzellen immer wieder diskutiert und getestet. Doch wo ist der Einsatz von Wasserstoff sinnvoll? Und wo nicht? Basis für die postfossile Zukunft sagen die Einen – zu teuer, zu geringer Wirkungsgrad sagen die Anderen. Und woher soll der Strom kommen, der für die Wasserstofferzeugung notwendig ist?

Welche Strategien für den Einsatz von Wasserstoff in Industrie und Verkehr sinnvoll sind und welche politischen Rahmenbedingungen es braucht, um den Umstieg zu ermöglichen und klimaneutral zu sein, darüber diskutierten Dieter Janecek, Sprecher für Industriepolitik der grünen Bundestagsfraktion und Tina Winklmann mit den Teilnehmern.

Zur Pressemeldung geht es HIER

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bezirksverband Oberpfalz

Verwandte Artikel