Wirecard-Skandal verlangt nach Antworten

MdB Stefan Schmidt fordert schnelle Aufklärung im Bilanzskandal um Wirecard.

Der scheinbar jahrelang unentdeckte Bilanzskandal beim Zahlungsdienstleisters Wirecard verlangt eine schnelle und lückenlose Aufklärung. Leider hat die achtstündige Sondersitzung des Finanzausschusses am Mittwoch nicht alle Unklarheiten beseitigen können. Warum hat die Finanzaufsicht Bafin jahrelang nichts mitbekommen und welche Verbindungen gab es zur Bundesregierung bis hin zum Kanzleramt? Wir Grüne halten weitere Sondersitzungen für wahrscheinlich. Auch ein Untersuchungsausschuss ist noch nicht vom Tisch. Zunächst wollen wir der Bundesregierung aber noch die Gelegenheit geben, auf unseren Katalog mit 89 Fragen zu reagieren. Klar ist schon jetzt: Die Finanzaufsicht Bafin muss dringend reformiert werden. 

 Dazu möchte ich mehr erfahren 

Geschäftsführerin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bezirksverband Oberpfalz

Verwandte Artikel