Neuwahl des Vorstandes der Grünen Landtagsfraktion Bayern

Neuwahl des Vorstands der Grünen Landtagsfraktion Bayern

22. April 2021

Zehnköpfiger paritätisch besetzter Vorstand gewählt

Katharina Schulze und Ludwig Hartmann bleiben an der Spitze der 38-köpfigen Fraktion der Landtags-Grünen. Bei den Vorstandswahlen am Mittwoch wurde Katharina Schulze mit 37 Ja-Stimmen bei einer Nein-Stimme (97%) und Ludwig Hartmann mit 34 Ja-Stimmen bei zwei Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen (89%) deutlich in ihren Ämtern bestätigt.

Katharina Schulze: „Ich freue mich über diesen überwältigenden Vertrauensbeweis meiner Fraktion! Wir Grüne gehen weiter als Oppositionsführerin voran – für sozialen Zusammenhalt, nachhaltige Wirtschaftspolitik und wirksamen Klimaschutz in Bayern.“

Ludwig Hartmann: „Ich sehe mein sehr gutes Ergebnis als Auftrag, meine inhaltlich-strategische Arbeit für die Fraktion fortzusetzen. Gerade in diesen unruhigen Zeiten sind wir Grüne im Landtag der Stabilitätsanker, während andere wanken. Das haben wir mit unserem Kurs der Verlässlichkeit und Weitsicht in der Pandemie unter Beweis gestellt.

Der Parlamentarische Geschäftsführer Jürgen Mistolwurde mit 37 Ja-Stimmen (97%) und der stellvertretende Parlamentarische Geschäftsführer Tim Pargent mit 34 Ja-Stimmen (89%) wiedergewählt.

Neu gewählt wurden die Leiter*innen der vier Arbeitskreise, die zukünftig auch stellvertretende Fraktionsvorsitzende sein werden: Stephanie Schuhknecht(Arbeitskreis 1: Wirtschaft und Soziales), Florian Siekmann (Arbeitskreis 2: Demokratie), Verena Osgyan (Arbeitskreis 3: Bildung und Kultur) und Gisela Sengl(Arbeitskreis 4: Ökologie)

Die Präsidiumsmitglieder der Landtags-Grünen, Thomas Gehring (Vizepräsident) und Gülseren Demirel(Schriftführerin) wurden zu Legislaturbeginn auf fünf Jahre gewählt. 

Der Führungsmannschaft der Landtags-Grünen gehören damit fünf Frauen und fünf Männer an.

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bezirksverband Oberpfalz

Verwandte Artikel