Klimaschutz und Mieterschutz – Wie bekommen wir beides unter einen Hut?

Dienstag, 11. Mai 2021, 20:00 UhrBis 11.05.2021 21:15 Uhr Veranstaltet von: Bündnis90/DIE GRÜNEN im Bayerischen Landtag

Einladung von Bündnis90/DIE GRÜNEN im Bayerischen Landtag zum Grünen Energie-Webinar

Mit
Barbara Metz, Deutsche Umwelthilfe
Dr. Melanie Weber-Moritz, Deutscher Mieterbund
Jürgen Mistol, MdL, wohnungspolitischer Sprecher
Martin Stümpfig, MdL, Sprecher für Energie und Klimaschutz

 

Sehr geehrte Interessierte, 
liebe Freund*innen,

Klimaschutz heißt Schluss mit Öl und Gas – insbesondere im Heizungskeller. Für eine erfolgreiche Wärmewende müssen wir alle Gebäude nach hohen Standards sanieren und den Einsatz Erneuerbarer Energien voranbringen. Während die Besitzer*innen von Eigenheimen relativ individuell entscheiden können, welche Maßnahmen und welche Förderungen dazu passen, sind Mieter*innen in ihrer Handlungsfreiheit stärker eingeschränkt. 

Für eine faire Wärmewende brauchen wir also neue Instrumente für eine gerechte Kostenverteilung zwischen Vermieter*innen, Staat und Mieter*innen. Unser Ziel ist mehr Wohnraum, der bezahlbar und klimafit ist.

Zusammen mit Barbara Metz, stellvertretende Bundesgeschäftsführerin der Deutschen Umwelthilfe, und Dr. Melanie Weber-Moritz, Bundesdirektorin des Deutschen Mieterbundes, wollen wir verschiedene Instrumente vorstellen und mit Ihnen und Euch diskutieren.

Beste Grüße aus dem Energiereferat
von Bündnis90/DIE GRÜNEN im Bayerischen Landtag

Bitte melden sie sich bei Interesse rechtzeitig an!

Zur Anmeldung

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen