Videotalk: „Corona in der Region Regensburg: Medizinische Praxis trifft politische Entscheidung“

Donnerstag, 14. Mai 2020, 19:00 UhrBis 14.05.2020 20:00 Uhr Veranstaltet von: Stefan Schmidt

Videotalk mit MdB Stefan Schmidt und Dr. Wolfang Sieber

Die Corona-Pandemie und die politischen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Fallzahlen sind eine bisher nicht gekannte Herausforderung für uns alle. Inzwischen nimmt angesichts der Entwicklung der Lage auch die Bayerische Staatsregierung die Beschränkungen unserer Freiheiten schrittweise zurück: Schulen, Kindergärten und Kitas sollen langsam und in reduzierter Form wieder anlaufen, Hotels und Gaststätten dürfen Ende des Monats wieder Gäste empfangen und auch Besuche bei den Großeltern sind wieder möglich.

“Es ist an der Zeit, eine erste Bilanz der vergangenen Wochen aus medizinischer und politischer Sicht zu ziehen und bei der Gelegenheit auch nach vorne zu schauen und die Zukunft aktiv und lebenswert zu gestalten – so wie wir Grüne das schon immer getan haben”, so Stefan Schmidt.

Der Oberpfälzer Grünen-Bundestagsabgeordnete Stefan Schmidt freut sich sehr,  Lungenfacharzt Dr. Wolfgang Sieber, Chefarzt und Pandemiebeauftragter an der Kreisklinik Wörth an der Donau gewonnen zu haben. Zusammen mit Stefan Schmidt und den Teilnehmern wird er über das Thema Corona in Medizin und Politik zu sprechen.

Geplanter Ablauf:

Dr. Sieber gibt im Gespräch mit Stefan Schmidt Einblick in seinen beruflichen Alltag in Zeiten der Corona-Pandemie und seine Lehren aus den vergangenen Wochen. Im zweiten Schritt geht es um das Zusammenspiel von Medizin und Politik in dieser außergewöhnlichen Zeit aber auch um Fragen, wie einen Corona-Impfstoff und die Folgen der Pandemie.
Im Anschluss daran haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Fragen und Anliegen zum Thema an Wolfgang und mich zu richten.

Das Webinar (GoToMeeting) findet am Donnerstag, 14. Mai von 19:00 bis ca. 20:00 Uhr statt.

GoToMeeting-Zugangsdaten:

Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone beitreten:

https://global.gotomeeting.com/join/813377077

Ihr könnt euch auch über ein Telefon einwählen.

(Bei Geräten, die diese Funktion unterstützen, ist die sofortige Teilnahme über eine der unten aufgeführten Direktwahlnummern möglich.)

Deutschland: +49 721 9881 4161 – Direktwahl: tel:+4972198814161,,813377077#

Zugangscode: 813-377-077

Hinweis:
Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und ggf. für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwendet. Die regionale Presse ist zu der Veranstaltung ebenfalls eingeladen. Die Entscheidung über die Nutzung von Mikro und Kamera ist mit Hinblick auf den Datenschutz euch überlassen. Alternativ könnt ihr eure Fragen auch über den Chat formulieren.

Wir freuen uns auf die Diskussion und sind sehr gespannt auf eure Beiträge!

 

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen