Frauenpolitischer Stammtisch mit Andie Wörle

Foto: Andreas Gregor

Herzliche Einladung zum frauenpolitischen Frühschoppen mit Andie Wörle“ am 26.05.24 um 11.00 Uhr im Restaurant Eichmühle in Regenstauf (Zur Mühle 1).

Liebe Wahlkämpfer*innen!

„Ich bin aus Schwaben und lesbisch. Ich interessiere mich also für Geld und Frauen.“

Mit diesen Worten brachte Andie Wörle, unsere Spitzenkandidatin für die Europawahl, bei der BDK die Delegiertenversammlung zum Lachen.

Das Thema Frauen und Geld ist allerdings weniger lustig. Noch immer arbeiten Frauen für weniger Lohn als Männer, selbst bei identischen Tätigkeiten. Frauen, vor allem alleinerziehende, sind erheblich öfter von Altersarmut bedroht. Dies zu ändern ist auch eine Aufgabe europäischer Politik!

Was können europäische Länder voneinander lernen und wo gibt es bereits Gemeinsamkeiten? Ist ein europäischer Mindestlohn sinnvoll?

Darüber kannst du am 26. Mai ab 11:00 Uhr mit Andie Wörle reden. Sie stellt sich der Diskussion beim frauenpolitischen Frühschoppen in Regenstauf.


Aus organisatorischen Gründen bitten wir um baldige Anmeldung per E-Mail, da wir im Lokal eine ungefähre Anzahl an Plätzen reservieren müssen. Bring deine Freund*innen mit – gerne auch Nicht-Mitglieder.

Spontan Entschlossene werden wir sicher auch noch unterbringen. Kinder sind natürlich willkommen, der Sandkasten will bespielt werden.

Sowohl Biergarten als auch das Haus sind für Rollstuhlfahrer*innen geeignet. Melde dich bitte bei uns, falls du weiteren Unterstützungsbedarf hast.

Wenn ihr den Biergarten voll macht, bringen wir Lautsprecher mit.

Eure Vorstandschaft

Kreisverband Regensburg-Land & Stadt

P.S.: Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung drinnen statt.