“Klima schützen auf dem Land: Was kann die Kommune tun?”

Martin Stümpfig besucht am 02. Oktober um 19 Uhr die Gemeinde Berg.
Veranstaltungsort ist das Hotel Gasthaus Knör, Hauptstrasse 4, 92348 Berg

Herzliche Einladung zum Vortrag mit anschließender Diskussionsveranstaltung an alle Interessierten!

“Klima schützen auf dem Land: Was kann die Kommune tun?”

Eine der größten Herausforderungen unserer Zeit ist die Erdüberhitzung.
Dem vorbeugenden Klimaschutz und der Anpassung an unvermeidbare negative Folgen der Klimaerwärmung muss deshalb höchste Priorität eingeräumt werden.
Ein wesentlicher Teil dabei ist der Ausstieg aus dem Kohlestrom. Wie kann die Energiewende gelingen? Welche Handlungsmöglichkeiten haben Gemeinden und Landkreise aber auch jeder Einzelne?
Der Landtagsabgeordnete und Sprecher für Energie und Klimaschutz der Grünen im Bayerischen Landtag, Martin Stümpfig erklärt wie die Energiewende gelingen kann.

Geschäftsführerin bei GRÜNE Oberpfalz

Verwandte Artikel