Kommt, wir bauen das neue Europa – mit Sven Giegold!

„Kommt, wir bauen das neue Europa!“,
grenzüberschreitende Bahnfahrt von Weiden nach Cheb am Freitag, den 17. Mai um
11:00 Uhr vom Bahnhof Weiden

Gleich hier__anmelden!
https://actionnetwork.org/events/sven-giegold-im-gesprach-60/

Diese Europawahlen entscheiden über nicht weniger als die Zukunft Europas.
Und das geht uns alle an! Deswegen touren Ska Keller, Annalena Baerbock,
Robert Habeck und Sven Giegold durch ganz Deutschland. Sie und wir sind überzeugt:

*Europa braucht mutige Verteidiger*innen und konsequente Reformen.*

Wir Grüne kämpfen für ein ein starkes, grünes Europa. Dazu gehören
Investitionen in Klimaschutz und zukunftsfähige Jobs. Genauso braucht Europa
mehr sozialen Zusammenhalt. Und Europa wie auch die Mitgliedsstaaten müssen
sich an Europas Werte halten: Bürger- und Menschenrechte,
Rechtsstaatlichkeit und Demokratie. Das erreichen wir nur mit den Menschen
und mehr Demokratie. Deshalb steht unser Wahlkampf unter dem Motto: *Kommt,
wir bauen das neue Europa.* Mit europäischem Mut nicht mit Stillstand
stoppen wir den Rechtsruck in Europa.

In diesem entscheidenden Moment für die Zukunft Europas kommt unser europäischer Spitzenkandidat Sven Giegold nach Weiden in der Oberpfalz, um von dort aus mit der Bahn nach
Cheb zu fahren. Bitte kommt dazu und bringt Familie, Freund*innen und Bekannte mit.

*Freitag, 17. Mai 2019 | 11:00 Uhr*

*Bahnhof Weiden, Treffpunkt am Gleis 1
Fahrt: Weiden 11:14 Gleis 1 ALX79855 – Marktredwitz an 11:49
Gleis 2
Marktredwitz ab 11:59 Gleis 3 RE 5285 – Cheb an 12:22

Auf der Fahrt möchte Sven mit euch und einem Vertreter von Pro Bahn e.V.
(angefragt) über die Chancen und Herausforderungen grenzüberschreitenden
ÖPNVs sprechen und stehe auch für weitere Fragen zur Verfügung.

Bitte meldet Euch gleich hier
an:https://actionnetwork.org/events/sven-giegold-im-gesprach-60/

Verwandte Artikel